Der Mensch - Schwachstelle in seinem "digitalen Dasein"

18. Jul 2018

Der Mensch - Schwachstelle in seinem "digitalen Dasein"

Der Mensch ist die größte und gefährlichste Schwachstelle in seinem "digitalen Dasein".

Wer lässt sich schon gerne sagen, dass die Sicherheitslücke weniger in der Hardware und der darauf  laufenden Anwendung zu finden ist, sondern vielmehr der Mensch selbst die Blaudertasche war.Homographische Angriffe“ sind Phishing-Angriffe um Daten des freiwillig "gebenden" Benutzer abzugreifen und damit dessen Identität an diversen Anmeldeplattformen zu übernehmen bzw. zu stehlen. Mit Schulungen kann man dazu gutes Wissen vermitteln. Treffende Erkenntnisse finden Sie in diesem Artikel von Security Insider.